Unser Vorschlag zur Kosteneinsparung bei der weiteren Waldbad-Sanierung

In der Ausschusssitzung vom 17.01.2023 ging es auch um den nächsten Sanierungsabschnitt beim Waldbad mit Kosten von über 3 Mio. Euro. Aufgrund unserer angespannten Haushaltslage hat unser Stadtrat, Architekt Martin Kunert, Vorschläge eingebracht, wie mit vertretbaren Einschränkungen eine deutliche Kosteneinsparung möglich wäre, im folgenden die getätigte Wortmeldung. Sehr geehrter Herr Bürgermeister, sehr geehrte Kolleginnen und […]

SURO2030 Neujahrs-Treffen in Aichazandt

Jahresabschluss-Treffen, Neujahrs-Empfang, Familienwanderung oder gemütliches Beisammensein … wie auch immer man es nennen mag: Am 7. Januar wanderten ca. 15 Aktive aus unseren Reihen, teils mit Familie, zum Wirtshaus in Aichazandt, auch um das zurück liegende Jahr Revue passieren zu lassen und über Ideen für 2023 zu sprechen. SURO2030 – unsere Arbeit in 2022 im […]

Antrag zur Errichtung einer Boulebahn (Bouleplatz) „auf der Schanz“ (Stadtgraben)

Antrag gemäß § 25 Abs. 2 GeschäftsO – Stadtrat Sulzbach-Rosenberg Sehr geehrter Herr Bürgermeister, die Fraktion SURO2030 beantragt, im Stadtgraben auf der „Schanz“ eine Boulebahn zu errichten. Begründung: Mit einer Boulebahn wird der Stadtgraben und die Altstadt noch weiter belebt und eine kostengünstige, einfach zu installierende Attraktion für Einheimische und Touristen in Sulzbach-Rosenberg geschaffen. Der […]

Unser Statement zum Bebauungs- und Grünordnungsplan des Wohngebiets „Feldgäßchen“ (Kempfenhof)

In der Stadtratssitzung vom 20.12.2022 ging es auch um den Bebauungs- und Grünordnungsplan des geplanten Wohngebiets „Feldgäßchen“ in Kempfenhof, zu dem wir folgende Wortmeldung abgegeben haben Sehr geehrter Herr Bürgermeister, sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, SURO2030 wird dem vorliegenden Beschlussvorschlag zur Aufstellung des Bebauungs- und Grünordnungsplan „Feldgässchen“ im beschleunigten Verfahren nach §13b BauBG nicht zustimmen. […]

Unser Statement zum geplanten Neubaugebiet „Am Katzenberg Nord“

In der Sitzung des Umwelt-, Bau- und Planungsausschuss Sulzbach-Rosenberg vom 6.12.2022 war TOP 1 der Bebauungs- und Grünordnungsplan „Am Katzenberg Nord“. Hierzu gab es eine Vorstellung von Bebauungsvarianten für die Bauleitplanung durch Dipl.-Geogr. Thomas Rosemann, Büro TOPOS team, die unter den Sitzungsvorlagen auf der Internetseite der Stadt Sulzbach-Rosenberg unter den folgenden Links abrufbar sind: Bebauungsvariate […]

Der Stadtpass ist da!

Wir freuen uns bekannt geben zu können, dass der von uns im Juli 2020 im Stadtrat beantragte und Anfang 2021 beschlossene Stadtpass ab sofort beantragt werden kann, um einkommensschwachen Personen bzw. Familien bestimmte Vergünstigungen zu gewähren. Wir bedanken uns bei der Stadtverwaltung für die zügige Umsetzung und möchten hier noch einmal das Wesentliche zum Stadtpass […]

„Klimagerechter Städtebau – Utopie oder machbar?“ – Nachbericht zu unserem offenen Forum

Etwa 50 Teilnehmer unseres offenen Forums diskutierten vielseitig über ein aktuelles Thema Seit längerer Zeit suchen wir Wege, die Öffentlichkeit aktiv in unsere Arbeit zu kommunalpolitischen Themen Sulzbach-Rosenbergs einzubinden. Unser offenes Forum am 19. Oktober im Capitol „Klimagerechter Städtebau – Eine Utopie oder machbar?“ hat unsere Erwartungen deutlich übertroffen. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern […]

Ein Klimaschutzmanager für Sulzbach-Rosenberg

Von 2013 bis 2016 arbeitete Vincent Clarke als Klimaschutzmanager in Sulzbach-Rosenberg, eine Weiterbeschäftigung um weitere zwei Jahre wurde damals von den Fraktionen CSU, FWU und FDP/FWS mit knapper Mehrheit abgelehnt. In der jüngsten Stadtrats-Sitzung vom 20.09.2022 beantragte die SPD erneut die Einstellung eines Klimaschutzmanagers, dessen Funktion und Aufgabenbereiche wir hier erläutern möchten. Warum ein Klimaschutzmanager? […]

Unser Hängematte-Ortstermin

Mit dem JuZ Hängematte in Sulzbach-Rosenberg, mittlerweile etwas versteckt hinter dem Feuerwehrhaus gelegen, verbinden selbst Ü50 Bürgerinnen und Bürger gute Erinnerungen aus ihrer Jugend. Wir entschlossen uns, dieser Einrichtung einen Besuch abzustatten und mit der Leitung über ihre Tätigkeit, aber auch Wünsche und Anregungen für die Zukunft zu sprechen. Einen sehr wichtigen Punkt daraus haben […]