Ein Solarpark auf der Deponie Erzhülle?

Ergänzend zur Berichterstattung über die in der Stadtratssitzung am 21. September viel diskutierten Folgenutzung der Deponie Erzhülle möchten wir hier unseren Standpunkt darstellen. Ein mehrere Hektar großer, derzeit vegetationsfreier Südhang ohne weitere Nutzungsmöglichkeiten erscheint zunächst als idealer Standort für eine Photovoltaik-Freiflächenanlage mit dem Potenzial, den jährlichen Strombedarf von ca. 1000 Haushalten zu decken. Durch die […]

Solarparks in unserer Gemeinde – ein wichtiger Baustein für die Energiewende?

Photovoltaik-Freiflächenanlagen („Solarparks“) sind auch in unserem Landkreis und der Gemeinde Sulzbach-Rosenberg immer häufiger Gegenstand kommunalpolitischer Diskussionen und Entscheidungen. Wir haben diese Entwicklung zum Anlass genommen, Fakten und Zahlen zusammenzutragen um auch fachfremden Bürgerinnen und Bürgern die Grundlage für eine eigene Meinungsbildung an die Hand zu geben. Neben der Frage, inwieweit PV-Freiflächenanlagen einen wichtigen Beitrag zur […]

B14 – Stolperstein für die Stadtentwicklung: Ein Lösungsansatz

Seit Jahrzehnten im Bundesverkehrswegeplan ausgemachte Schwachstelle Obwohl bereits vor 20 Jahren im Bundesverkehrswegeplan als unhaltbarer Zustand angeprangert, schlängelt sich die B14 noch immer auf verwundenem Pfad mitten durch unsere Stadt. Nicht nur zahlreiche Anwohner leiden unter Lärm und Abgasen durch den Verkehr, unmittelbar vorbei an einem Kindergarten und einer Grundschule kreuzt diese Bundesstraße auch Schulwege […]

Das Lerchenfeld – ein Ortstermin

SURO2030 erreichte eine Mail einer Familie aus dem Stadtteil Lerchenfeld: „Wir wohnen in der Lerchenfeldstraße und momentan ist es so, dass die alten Häuser verkauft werden und junge Familien einziehen. Also einige Kinder mehr am Lerchenfeld. Leider haben wir (in der Lerchenfeldstraße) keinen Gehsteig, aber unsere Straße ist sehr stark befahren. Es ist 30 Zone, […]